Glücklich im Ziel

JEANTEX BIKE TRANSALP 2008 powered by NISSAN

Sie haben es geschafft! Unserer vier Haardbiker sind wohlbehalten am Gardasee angekommen und bekommen heute Abend bei der Abschlussparty das begehrte Finisher-Trikot der JEANTEX BIKE TRANSALP 2008 powered by NISSAN vom Veranstalter feierlich überreicht! Herzlichen Glückwunsch! Alle Kurzberichte gibt es unter unter der Rubrik “Touren”.

Hinter den vier Sportlern des Mountainbike-Vereins Haardbiker e.V. Oer-Erkenschwick liegen acht harte Mountainbikeetappen quer über die Alpen. Das diesjährige Rennen für ambitionierte Biker von Füssen nach Riva del Garda startete am 19. Juli 2008 und ging heute (26. Juli 2008) zu Ende. Das Event gilt als Mischung aus Breiten- und Spitzensport, bei dem sich sportliche Mountainbiker mit den Profis messen können.

Insgesamt 550 Zweier-Teams nahmen die 600 Kilometer lange Strecke unter die Räder und müssen dabei 19500 Höhenmeter überwinden. Dafür versprachen die Veranstalter sportliche Höhepunkte, ein fantastisches Naturerlebnis und Emotionen pur.

Jochen Eiting und Peter Wortmann starteten als Haard Racing Team in der Masters Klasse. Christoph Prokop unterstützte Esther Stockhofe im Team Schlickenrieder in der Mixed Klasse.

Am Ende erreichte das Haard Racing Team bei den Masters Rang 74 (Platz 298 in der Overall-Wertung) in einer Gesamtzeit von 47 Stunden und 20 Minuten.

Das Team Schlickenrieder II erreichte bei den Mixed Teams Rang 35 und benötigte 50 Stunden und knapp 50 Minuten und erreichte damit Rang 28 (Platz 374 in der Overall-Wertung).

Auf Esther Stockhofe und Peter Wortmann steht nun eine weitere Herausforderung bevor. Am 8. August 2008 werden die beiden heiraten!

Christoph Prokop stellt sich unterdessen weiteren sportlichen Herausforderung und startet am kommenden Wochenende mit weiteren Haardbikern beim 24-Stunden-Rennen im Landschaftspark Duisburg Nord.